Digitale Ausgabe

Download
TEI-XML (Ansicht)
Text (Ansicht)
Text normalisiert (Ansicht)
Ansicht
Textgröße
Zeichen original/normiert
URL und Versionierung
Permalink:
https://humboldt.unibe.ch/text/1855-xxx_Antwort_des_Jubilars-5
Die Versionsgeschichte zu diesem Text finden Sie auf github.
Titel Antwort des Jubilars
Jahr 1856
Ort Breslau; Bonn
Nachweis
in: Verhandlungen der Kaiserlichen Leopoldinisch-Carolinischen Akademie der Naturforscher 25:2 (1856), S. XIV.
Sprache Deutsch
Schriftart Antiqua
Identifikation
Textnummer Druckausgabe: VII.94
Dateiname: 1855-xxx_Antwort_des_Jubilars-5
Statistiken
Seitenanzahl: 1
Zeichenanzahl: 758
Bilddigitalisate

Weitere Fassungen
[Antwort des Jubilars] (Berlin, 1855, Deutsch)
[Antwort des Jubilars] (Augsburg, 1855, Deutsch)
[Antwort des Jubilars] (Wien, 1855, Deutsch)
Antwort des Jubilars (Hannover, 1855, Deutsch)
Antwort des Jubilars (Breslau; Bonn, 1856, Deutsch)
|XIV|

Antwort des Jubilars.

Hochwohlgeborener Herr!Hochzuverehrender Herr Präsident!

Genehmigen Sie, verehrtester Herr Präsident und College, dass ich,als das älteste lebende Mitglied unserer berühmten und alten, durch ihreThätigkeit stets belebten Leopoldinisch-Carolinischen Akademie der Na-turforscher, meinen ganz gehorsamsten Dank für das erneuerte Diploman Sie richte. Mit der freundschaftlichsten Hochachtung und der erneuer-ten Versicherung meiner ehrerbietigen Anhänglichkeit an die Akademieder Naturforscher habe ich die Ehre zu verharren

Ew. HochwohlgeborengehorsamsterA. von Humboldt.